ZH Züri Gin

ZH Züri Gin

Die Inspiration der Familie Erismann, abstammend aus einer alten Bauernfamilie, einen eigenen Gin zu brennen, kam aus ihrer Tenn. Nicht selten liegt eine dicke Heublumenschicht auf dem Tennboden. Auf dem Lande gelten als Heublumen alle Pflanzenteile, die von der Heugabel nicht erfasst werden.
Die Vision war es einen Gin zu kreieren, der den Geist aus ihrer Tenn und den Charakter und die Lebensfreude eines üppigen Bauerngarten in sich trägt. Angetrieben von der puren Lust auf ein ehrliches und einfaches Produkt, haben sie dann eben diesen Gin entwickelt. Die Aufgabe: fein und bodenständig sollte ER sein. Ein Gin aus der Artenvielfalt einer Wiese und der Blütenpracht eines Holunderbaumes sollte es sein. So werden die ausgewählten Botanicals jeweils einzeln während mehreren Tagen in Alkohol eingelegt, damit sich die meist sehr feinen Aromen voll entfalten können. Nach und nach werden sie destilliert und nochmals mehrere Wochen gelagert. Erst dann vereinen sie die unterschiedlichen Destillate. Mit dem kalten, klaren Quellwasser ausdem Zürcher Unterland vermählen sie den Gin. Sie destillieren bewusst sehr langsam und in kleinen Durchgängen, um den Aromen Platz zur Entfaltung zu geben.
So wird auch die Region Namensgeber zu Ihrem ZH Züri Gin. Der Name passt am Besten.
Gold bei den World Spirits Award 2017
Geradliniges Arrangement, feine Kräuter Auswahl, feine Duftkopie, Orange, Koriander, Limette, Minze, harmonisch, dicht und lang anhaltend. Einfach wunderbar.
 

Whisky Dalwhinnie, Scottland Single Highlands Malt, Distillers Edition

Whisky Dalwhinnie, Scottland Single Highlands Malt, Distillers Edition

Jeder Whisky der Classic Malts Selection ist eine eigenständige Persönlichkeit. Ein Klassiker eben, an dem es nichts zu verbessern gibt! Aber auch klassische Persönlichkeiten können sich wandeln und entfalten. Hier setzt die Grundidee der Distillers Edition an: weitere Veredelung durch eine zweite Reifezeit (double matured) in einem anderen Fassholz!
Jedes Jahr wird der Inhalt weniger Fässer ausgewählter Classic Malts Destillerien für eine weitere Reifung in ausgewählte Fassarten umgefüllt. Diese „Zweitfässer“ werden stets mit grosser Sorgfalt ausgesucht. Ihre Erstbefüllung – z.B. Sherry oder Port – steuert Aromen bei, die den Charakter des jeweiligen Malt perfekt ergänzen. Durch dieses „finishing“ erschliessen sich dem Kenner neue Genussdimensionen und komplexe Aromen. Die Distillers Edition ist eine exklusive und limitierte Serie mit jährlich wechselnden Destillationsjahrgängen.
Die zweite Reifung in Oloroso-Sherry-Fässern betont seinen sanften, vollen Geschmack.

Turicum Gin 41,5% Vol

Turicum Gin 41,5% Vol

Der Turicum Gin wird im Herzen Zürichs im sogenannten Small-Batch-Verfahren, also in Kleinserie, hergestellt. Der London Dry-Stil garantiert, dass neben den Botanicals und Wasser keine weiteren Zusatzstoffe verwendet werden.

Die Entwicklung für den „Turicum Gin“ hat vor über zwei Jahren begonnen, als die beiden Geschäftsführer Oliver Honegger und Merlin Kofler in England mehrere Gin-Destillerien besichtigten. Inspiriert von den englischen Gins beschlossen sie, einen Gin für Zürich zu kreieren. „Turicum“ setzt sich aus 12 Botanicals zusammen. Dazu gehören unteranderem, Blauer Wacholder, Lindenblüten, welche vom Lindenhof stammen, handgepflückte Tannenspitzen aus Zürich, Angelica, Koriandersamen, Pfeffer aus Madagaskar, Orangenblüten, Süssholz, frische Zitronen und Orangenschalen, Hagebutten aus Oli’s Garten und der geheimen Zutat Nr. 3.
Zudem enthält Turicum Gin keine süssenden Erzeugnisse.

2015 „Roero Arneis“ DOCG, Piemont – Italien, Le Madri Michele Chiarlo

2015 „Roero Arneis“ DOCG, Piemont – Italien, Le Madri Michele Chiarlo

Der Piemont-Weisswein Nr. 1
Unser beliebtester piemontesischer Weisswein, vinifiziert aus der einheimischen Arneis-Rebe. Finessenreich, elegant, charaktervoll.
Hellgelbe Robe, grünliche Nuancen. Eine sehr ansprechende Nase nach Lindenblüten, Minze und gut gereiften Aprikosen. Frische zitrische Noten nach Limette und Orangen manifestieren sich am Gaumen, sehr elegant und ausdrucksstark, ergänzt durch eine passende Mineralik, eine angenehme Säure und viel Charakter im sanft ausklingenden Finale.

„Naia“, Weisswein Region Rueda - Spanien, Produzent La Seca

„Naia“, Weisswein Region Rueda - Spanien, Produzent La Seca

Ein herrlicher spanischer Weisswein aus dem Gebiet Rueda.
Herber und doch heiterer Kerl. Frische und herbe Noten, Limette, Gras, Heu, sehr saftig. Am Gaumen saftige Frucht, sehr charmant und mit seinem leicht herben Charakter und der feinen, bis in den Abgang präsenten Säure eine herrlich erfrischende Unterhaltung.

2016 „Miraval Rosé“, Côtes de Provence AOP, Jolie-Pitt & Perrin

2016 „Miraval Rosé“, Côtes de Provence AOP, Jolie-Pitt & Perrin

Der Miraval Rosé von Angelina Jolie, Brad Pitt und der Familie Perrin vom Château Beaucastel ist der neue Kultwein der Provence. Er schaffte es als einziger Rosé unter die Top 100 der weltbesten Weine.
Edles Pink, feinwürziger, typischer Duft nach Erdbeeren, Himbeeren und floralen Noten und frischen Kräutern. Stilsicher trocken und auf Finesse ausgebaut, superbe Frische, Eleganz und jenseits der kitschigen Frucht so vieler Rosés. Die Fruchtsäure ist lebendig, jederzeit perfekt eingebunden, die Frucht attraktiv und würzig. Schöne Fülle und Länge am Gaumen. Ein Traum-Rosé aus der Provence!

2014 „Machete“ California Orin Swift Cellars

2014 „Machete“ California Orin Swift Cellars

Machete, ein fantastischer Rhone – Blend mit zwölf verschieden Etiketten.
Der Wein ist unter anderem in einer 12- Kiste bestellbar mit allen verfügbaren Etiketten, eine schöne Idee zum Schenken oder auch sammeln.
Ein undurchlässigees Purpur mit schwarzer Mitte. Er verströmt ein intensives Bouquet nach roten Rosen, Trüffelpralinen und dominikanischem Tabak, dahinter Heidelbeergelee, Black Kurant und Brombeerlikör, hat eine seidige Textur, füllt den kompletten Mund aus ohne dabei seine Eleganz zu verlieren. Bereits gut integrierte, reife Tannine – noch leicht stüzend. Im langen Finale schmecktman Zwetschgenkompott, dunkles Edelholz und reife Himbeeren. Sollte decantiert werden und 15 Grad genossen werden.

Whisky Glenmorangie, 18 Years Single Highland Malt

Whisky Glenmorangie, 18 Years Single Highland Malt

Die satte, harzige Qualität von Nüssen fliesst über in eine scharfe Karamellsüsse, die sich mit zärtlicher, weicher, cremiger Vanille vereint. Anflüge von spritziger Orange und Zitrone sind zu finden. Es folgt ein knackiges Walnussaroma, das übergeht in goldenen Honig, der sich auf sonnengereifte, saftige Datteln legt. Nun kommen spritzige Blumennoten, die die übermässige Süsse abmildern, sowie ein grüner, fast würziger Strauss aus Geranien mit moschusartigem Jasmin und der scharfen Klarheit von Narzissen. Im Gaumen von Grapefruit und Orange mit einem vollen, abgerundeten Aroma geprägt. Dann eine Note von zartem Honig, cremigem Malz und aromatischen Blumennoten. Sie gehen über in warme Hasel- und Walnusssirupnoten aus den Sherryfässern, in denen der Whisky reift. Geniessen Sie die satten, klebrigen Dattel- und Feigenaromen, die durch einen unerwartet zarten Hauch von rauchigem Holz unterstrichen werden. Im Abgang langanhaltend und fesselnd mit der zarten Süsse von Trockenobst.

„689“ Napa Valley,Californien

„689“ Napa Valley,Californien

Diese Cuvée ist eine glückliche Entdeckung.

Überzeugende Argumente auch auf der Etikette:
In der chinesischen Kultur bedeutet 6 = Glück/Erfolg, 8 = Gelingen/Wohlstand, 9 = Beständigkeit/Langlebigkeit. Kein Wunder, dass der «Six Eight Nine» ein Liebling unserer Kunden ist. Denn diese unglaublich harmonische Cuvée ist ein echter Best Value aus dem Napa Valley.

Granat mit rubinroten Reflexen. Betörender Duft nach Backpflaumen, eingelegten Feigen, Heidelbeerengelee und Himbeermark, dahinter feiner Rosenduft, Kirschlikör, Milchschokolade und Walderdbeeren. Cremiger Gaumenfluss mit sanften, perfekt integrierten Tanninen und ansprechender Fruchtsüsse, typische Napa-Wärme, Pflaumenkompott in der samtigen Mitte, wieder zimtige Frucht und Brombeersaft, dezente Milchschokoladennote im fülligen Finale. Ein sicherer Wert für viele Gelegenheiten.

BROOKLYN LAGER

BROOKLYN LAGER

1988 gründeten Steve Hindy und Tom Potter ihre Mikrobrauerei in Brooklyn, um damit dem Einheitsbrei der amerikanischen Biere entgegenzuwirken. Sie wollten eigentlich nur wieder gutes Bier aus der Nachbarschaft anbieten.

Heute ist die Brooklyn Brewery eine Ikone der Craft-Beer-Szene und liefert ihre Spezialbiere in die ganze Welt. Das bernsteinfarbene Brooklyn Lager hat einen frischen Malzgeschmack, eine deutliche Hopfenblume und einen herrlich herben Abgang. Ein ideales Bier für das nächste American BBQ!

Dido Blanc DO

Dido Blanc DO

Jahrgang 2013
Land Spanien / Montsant
Produzent Venus la Universal, Falset
Macabeo, Garnacha blanca
Ein Wein wie ein Fest unter Freunden: opulent, elegant, vertraut. Hier wird reichlich aufgetischt, man darf beherzt zugreifen. Reife Früchte, cremig und frisch. Immer mehr wird aufgetragen, auch Gewürze wie Nelke und Sternanis. Und später kommt es auch zu den intimen und vertrauten Momenten, grosse Harmonie, der Wein schmiegt sich an den Gaumen, opulent, süss und verführerisch, sanft mit einer reinen Seele. Ein schönes und langes Vergnügen.
Abfüllung 75cl, 150cl

Champagne Brut Réserve AOC

Champagne Brut Réserve AOC

Land Frankreich / Champagne
Produzent Billecart-Salmon
Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier
Pure Noblesse. Diskret, frische Süsse, Apfel, Orange, Kiwi, Mandelgebäck. Am Gaumen vielmehr diskrete Erregung als Erfrischung, voller Eleganz, sehr feiner, spielerischer Abgang. Faszinierender Champagner, der sogar am Tag danach ohne Perlenschmuck gefällt.
Abfüllung 75cl, 150cl, 300cl

Prosecco NUDO Extra Dry DOC

Prosecco NUDO Extra Dry DOC

Land Italien, Region Veneto
Produzent, Colli del Soligo, Pieve di Soligo
Voller Lebenslust und -freude. Frische und heitere Noten, grüner Apfel, Steinobst, auch Mango und florale Noten. Am Gaumen überschäumende Lust, frisch, fruchtig, Apfel und Birne, feine, diskrete Süsse und leicht herb. Macht einfach gute Laune.
Abfüllung 75cl, 150cl

Venta las Vacas DO

Venta las Vacas DO

Jahrgang 2013
Land Spanien, Region Ribera del Duero, Tempranillo
Produzent Uvas Felices, Ribera del Duero
Intensives dichtes Kirschrot. Ausdrucksvolle Nase; Aromen von reifer Beerenfrucht, süsse Gewürze und Rauch. Am Gaumen komplex, rund und füllig. Reife Tannine und ausgewogen. Viel Frucht im langen Abgang.
Abfüllung 75cl, 150cl

Frederica Orangenlikör

Frederica Orangenlikör

„Federica“ ist ein Likör italienischen Ursprungs neu entwickelt in Valencia mit ausschließlich natürlichen Inhaltstoffen.

Engine Gin

Engine Gin

Für den ENGINE werden nur die besten Zutaten verwendet. Das Ausgangsprodukt bildet ein hochprozentiger Getreidebrand, dazu kommen Wachholderbeeren, Zitronenmelisse und weitere ausgewählte Zutaten.
Vor der Destillation werden die Zutaten über mehrere Stunden im Getreidebrand eingelegt. Dadurch können sich die Aromen und Geschmacksnoten optimal entfalten und verleihen ENGINE einen einzigartigen Geschmack.

Nach behutsamer Destillation im Brennhafen wird ENGINE mit Rigi-Quellwasser auf Trinkstärke gebracht.

Das Endprodukt ist ein einzigartiges Qualitätsprodukt von exklusiver Güte.
Leicht süsslicher Auftakt nach Wachholder, mit vollem kräftigem Körper, sehr komplex und vielschichtig, harmonisch und rund im Gaumen, langer anhaltender Abgang.

CLOUDS

CLOUDS

Nicht immer steckt das «CLOUDS» in den Wolken. Wenn das Wetter klar ist, sehen die Gäste im Restaurant und Bistro im höchsten Gebäude der Schweiz über die Zürcher City bis in die Berge. Oder von der Bar-Seite her bis in den Aargau. Und genau dorthin ist Bar Manager Andreas Kloke gereist, um zusammen mit uns den CLOUDS Gin zu kreieren.

Frische Aromen von Orangen, Mandarinen und etwas Wacholder in der Nase, würzige Aromen von Thymian und Salbei, Harz und Kardamom im Gaumen. So soll ein trendiger Gin sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok